Die Universitäten und Hochschulen

Folgende grundständige Studiengänge gibt es an den öffentlichen Hochschulen im Land Brandenburg:

  • Architektur und Denkmalpflege
  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Kunst, Design, Musik und Theater
  • Medizin und Gesundheit
  • Natur- und Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Informatik, Technik
  • Recht, Verwaltung und Wirtschaft


Insgesamt gibt es drei Universitäten und fünf (Fach-)Hochschulen mit den unterschiedlichsten Studienrichtungen im Land Brandenburg sowie die Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg. Informationen zu den jeweiligen Studiengängen und Hochschulen gibt es auf ihren Internetseiten.

........................................................................................................................................

www.mwfk.brandenburg.de

www.studium-in-brandenburg.de

www.studieren-in-bb.de

www.studium-lohnt.de

........................................................................................................................................

Fachhochschule Brandenburg

www.fh-brandenburg.de


Fusion:

Brandenburgische Technische Universität Cottbus (BTU)

www.tu-cottbus.de

Hochschule Lausitz (FH)

a. Standort Cottbus

b. Standort Senftenberg

www.hs-lausitz.de


Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH)

www.hnee.de


Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

www.europa-uni.de


Universität Potsdam

www.uni-potsdam.de


Fachhochschule Potsdam

www.fh-potsdam.de


Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf Potsdam-Babelsberg (HFF)

www.hff-potsdam.de


Technische Hochschule Wildau (FH)

www.th-wildau.de


Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg

www.internetwache.brandenburg.de


Fachhochschule für Finanzen im Aus- und Fortbildungszentrum Königs Wusterhausen

www.fhf-kw.brandenburg.de


Ergänzt werden die Studienmöglichkeiten durch die Angebote der privaten Hochschulen und staatlich anerkannten Berufsakademien. Die Studienbedingungen sind bei diesen Einrichtungen individuell geregelt.